Premierenklassen/Workshops

Premierenklassen

Wir bieten den Kindern jeweils einer Klasse an, als Premierenklasse, die Entwicklung einer Neuinszenierung hautnah mitzuerleben. Dabei sind die Kinder zugleich das erste Publikum und Impulsgeber für die Darstellerinnen und Darsteller.

In bis zu zwei Proben taucht die Premierenklasse intensiv in das Stück und die Themen der Inszenierung ein, lernt in einem Gespräch Beteiligte der Inszenierung kennen und wirft einen Blick hinter die Kulissen des Theaters.

Der Höhepunkt ist der gemeinsame Besuch einer Vorstellung, bei der die Klasse Ehrengast ist.

Kontakt: Corinna Smolka

E-Mail: theaterpaedagogik@alleetheater.de

 

Workshop zu unseren Stücken

Ein Theaterbesuch ist für die Schulklassen immer ein aufregendes Erlebnis. Um Sie bei Ihrer pädagogischen Arbeit zu unterstützen, bieten wir Vor- u. Nachbereitungen zu unseren Stücken bei Ihnen in der Schule an. Buchbar unter: theaterpaedagogik@alleetheater.de.

 

Ferienworkshop – AUSGEBUCHT

„Die Geheimnisse des Dschungels“

Märchenhaftes Musiktheater von und mit Barbara Henneberg

Montag, 25. März bis Donnerstag, 28. März 2024

Dauer 4 Tage im Theater jeweils von 10 bis 14 Uhr

Für Kinder von 6 – 12 Jahren

Anmeldung unbedingt erforderlich:

theaterpaedagogik@alleetheater.de

Teilnehmerbeitrag: 95 €

Die eigene Kreativität trifft auf die Welt des Musiktheaters. Unter der Leitung von Barbara Henneberg singen, tanzen und schauspielern die Kinder im Dschungel u.a. zu Liedern ihrer neuen CD „Morgens mit Zitrone“. Die Kinder verwandeln sich in Tiere, lösen Rätsel und retten die Bäume und Flüsse.

Wenn du neugierig darauf bist, im Dschungel z.B. als Tiger, Schlange, kleiner Affe oder Fisch besondere Aufgaben zu lösen, Geheimnisse zu entdecken, das Leben der Fische in den Flüssen zu schützen und die Bäume zu retten, dann bist du bei uns genau richtig. In vielen kleinen Szenen werden wir zusammen mit dir singend, rappend, sprechend und tanzend den Dschungel und seine Tiere auf der Bühne zum Leben erwecken. Deine Ideen sind uns für die Gestaltung sehr wichtig! Wenn du ein Instrument spielst und es dir Spaß machen würde, auf der Bühne damit zu spielen, lass es uns wissen!