Bistro FOYER

Essen, Trinken und gute Gespräche gehören ebenso zur Kultur wie Musik und Theater. Deshalb gehört das Angebot des Bistro FOYER unmittelbar zum Programm des Allee Theater. In den Pausen der Vorstellungen des Theater für Kinder bieten wir Snacks und Getränke für unsere kleinen und großen Gäste an.

Am Abend in der Hamburger Kammeroper kann man dies um ein kulinarisches 4-Gänge Opernmenü erweitern.
Bei einem guten Glas Wein lässt sich im eleganten Bistro FOYER – direkt neben dem Theatersaal – der Abend bestens beginnen und ausklingen. Die erlebte Inszenierung klingt nach und Pläne für Ihren nächsten Besuch lassen sich schmieden… Lassen Sie es sich gut gehen!

Die Opernmenüs werden vom Bistro FOYER und Winklers Catering speziell für die jeweiligen Opern „komponiert“.

Opernmenü

Das Opernmenü ist nur mit einer Eintrittskarte für eine Vorstellung buchbar. Und das bis spätestens 3 Tage vor Vorstellungsbeginn.

Das Bistro FOYER entstand 1996. Aus Glas und Aluminium erbaut, bildet es einen eleganten Kontrapunkt zum barocken Ambiente des Theatersaals. Der Entwurf für diesen offenen, modernen Raum stammt, ebenso wie der 2018 modernisierte Eingangsbereich, vom Architektenbüro Bernstorff-Architekten.