Der gestiefelte Kater

Märchenoper mit Musik von Wolfang Amadeus Mozart

Premiere am 8. Februar 2025

Es war einmal … ein sehr schlauer Kater, der mit List und Tücke seinem Herrn nicht nur Ländereien und ein Schloss erschlich, sondern auch die Hand der schönen Prinzessin dazu.

Als der arme Müllersohn Jan im Gegensatz zu seinen Brüdern weder Mühle noch Esel, sondern nur den Kater erbt, bejammert er sein Schicksal und möchte dem Kater beinahe das Fell über die Ohren ziehen. Doch welche große Überraschung steckt in seinem Kater! Der kann nicht nur sprechen, nein – er verlangt sogar ein Paar Stiefel und einen großen Sack und verspricht Jan, ihm das große Glück zu verschaffen! Wie wird es der gestiefelte Kater nun anstellen, dieses Ziel zu erreichen?

Unsere eineinhalbstündige Oper erzählt das Märchen vom gestiefelten Kater mit Melodien von Wolfgang Amadeus Mozart. Immer wieder werden einfache musikalische Arien und Duette in durchaus kinderliedhaftem Duktus herausgestellt.

Empfohlen für alle ab 5 Jahren

Dauer ca. 1:30 h inkl. Pause

Musikalische Bearbeitung: Marius Adam
Musikalische Leitung: Makiko Eguchi
Regie: Nils Braun
Bühnenbild: Monika Diensthuber
Kostüme: Irène Favre
Fotonachweise: © Dr. Joachim Flügel