Das Geheimnis des Dschungels

Märchenhaftes interaktives Musiktheater
Musik und Text von Barbara Henneberg
Empfohlen für alle ab 3 Jahren

Premiere am 30. März 2025

Der Dschungel ist in Gefahr. Jeden Tag werden tausende von Bäumen gefällt und Tiere verlieren ihren Lebensraum. Wie kann es gelingen, ihn zu retten? Tief im Dschungel ist ein Geheimnis versteckt, welches gefunden werden muss, damit die ratternden Sägen keine Bäume mehr fällen können. Ein weiser witziger Troll aus dem hohen Norden träumt von diesem Geheimnis und macht sich auf den  Weg. Nur mit Hilfe vieler Tiere, wie der klugen Schlange, des mutigen Tigers, des schillernden Papageis und mit viel Glück kann die Rettung gelingen. Gemeinsam schmieden sie in der Konferenz der Dschungeltiere einen Plan. Sie nutzen die verbindende Kraft mitreißender Musik, live gespielter Instrumente und eingängiger Lieder sowie die Magie der Träume, um zusammen das Geheimnis zu lüften und den Dschungel zu retten.

Die Geschichte zieht die Kinder im Publikum in ihren Bann und lädt sie ein, sich singend, rappend, sprechend und bewegend interaktiv am Geschehen zu beteiligen. Eine Erfahrung gemeinsamen Handelns, die Spaß macht,  inspiriert und nachwirkt. Die Musik und das Geheimnis dieser Geschichte zum Schutz der Natur berühren und verzaubern Kinder und Erwachsene in gleicher Weise.

Empfohlen für alle ab 3 Jahren

Dauer: ca. 55 Minuten, keine Pause

Musikalische Leitung, Regie und Darstellerin: Barbara Henneberg
Fotonachweise: © Allee Theater